null

Gepostet von Thijs Verkleij on 21st Jul 2020

4 SCHRITTE, WIE SIE ZU EINEM NACHHALTIGEN AGRARSEKTOR BEITRAGEN KÖNNEN

Da die Weltbevölkerung weiter wächst und unser Umweltbewusstsein höher denn je ist, steigt der Druck auf den Agrarsektor. Schließlich ist es unser Sektor, der für die Ernährung von Milliarden von Menschen rund um den Globus verantwortlich ist und gleichzeitig dafür sorgt, dass wir die Umwelt nicht negativ beeinflussen. Dies sind unsere Top 4 Möglichkeiten, wie Sie Ihren Beitrag zu einer nachhaltigeren Umwelt leisten können.

1. Natürliche Schädlingsbekämpfung

Eine der größten Herausforderungen in der Landwirtschaft ist die Schädlingsbekämpfung. Obwohl synthetische Pestizide oder andere Chemikalien einfach zu verwenden sind, dienen sie nicht als langfristige Lösung und könnten den Boden negativ beeinflussen. Natürliche Schädlingsbekämpfung ist der Schlüssel zu langfristiger Nachhaltigkeit und Bodengesundheit. Eine vielfältige Zusammensetzung von Nutzpflanzen ist eine Möglichkeit, Ihren Schädling auf natürliche Weise zu bekämpfen, da Schädlinge oft von einer Pflanzenart angezogen werden und das Vorhandensein anderer Pflanzen sie fernhält. Eine andere Methode wäre es, Lebensraum für schädlingsfressende Räuber zu schaffen. Dies können Marienkäfer und Fliegenparasiten, aber auch Vögel und Fledermäuse sein.

2. Vielfalt der Nutzpflanzen

Ja, wirtschaftlich mag es profitabler erscheinen, nur eine einzige Kultur auf dem Feld anzubauen. Vielleicht ist es die einzige Kulturpflanze, für die auf Ihrem lokalen Markt eine echte Nachfrage besteht, oder andere Kulturen wachsen in Ihrem Klima einfach nicht so gut. Diese Monokultur erschöpft jedoch Ihren Boden und verschlechtert seine Qualität stark. Wenn Sie eine Vielfalt von Nutzpflanzen anbauen, erhalten Sie nicht nur eine gute Bodenqualität, sondern die Vielfalt der Nutzpflanzen bedeutet auch mehr genetische Vielfalt, was bedeutet, dass Ihre Pflanzen weniger anfällig für Krankheiten sind.

3. Tröpfchenbewässerung

Traditionelle Sprinkleranlagen richten mehr Schaden an, als Sie vielleicht denken. Sie verursachen nicht nur Versalzung, sondern sind auch nicht besonders wirtschaftlich, wenn es um den Wasserverbrauch geht. Versuchen Sie es mit Tröpfchenbewässerung; ein System, bei dem winzige Löcher an mehreren Stellen entlang eines Schlauches angebracht sind, so dass das Wasser langsam aus diesen Löchern genau an den Stellen, an denen Sie Wasser benötigen, heraustropfen kann. Sparen Sie etwas Wasser und bewässern Sie Ihre Pflanzen genauer, was könnte man sich mehr wünschen?

4. Ersatzteile Kaufen & Verkaufen bei BartsParts

Ja, unsere Plattform ist sehr nachhaltig! Nachhaltigkeit war eine der Hauptaufgaben, die das Unternehmen bei seiner Gründung vor Augen hatte. Teile, die mehr als 10 Jahre in Lagerhäusern liegen, werden normalerweise verschrottet. Viele veraltete Teile werden entsorgt und es entsteht viel Abfall. BartsParts sorgt dafür, dass sich Angebot und Nachfrage decken, da die Händler die Möglichkeit haben, ihre veralteten Bestände zu verkaufen und so die Lebensdauer der Artikel zu verlängern. Landwirte können schwer zu beschaffende Teile, die bei ihren Händlern vor Ort nicht erhältlich sind, finden und kaufen. Nicht zu vergessen ist die Energie vor, die anstelle der Herstellung neuer Teile für Maschinen eingespart wird, wenn alte Teile leicht bei BartsParts zu finden sind. Sind Sie an unserem Geschäftsmodell interessiert? Erfahren Sie hier mehr über BartsParts.